Lade Veranstaltungen

Auf dem Weg zu mehr Bildungsgerechtigkeit: Welche Unterstützung brauchen Schulen in herausfordernden sozialen Lagen?

Termin

Datum:
8. Dezember
Zeit:
19:00 bis 20:30

Veranstaltungsort

DJH Jugendherberge Köln-Deutz
Siegesstr. 5
50679 Köln
Telefon:
0221814711
Webseite:
https://www.jugendherberge.de/jugendherbergen/koeln-deutz-450/portraet/

Impulsvortrag von Prof. Dr. Wolfgang Böttcher; Diskussion mit Ayla Çelik, Martin Süsterhenn, Vetreter:innen der Landesschüler:innenvertretung NRW und Jochen Ott

Im deutschen Bildungssystem hängt der schulische Erfolg von Kindern und Jugendlichen weiterhin in großen Teilen von ihrem sozialen und familiären Umfeld ab. Dadurch haben nicht alle Kinder die gleichen Bildungschancen. Nach einem Impulsvortrag von Prof. Dr. Wolfgang Böttcher von der Universität Münster folgt eine Diskussion zu Maßnahmen und Instrumente die geeignet sind, um Schulen in benachteiligten sozialen Lagen besser zu unterstützen. Diskussionsgäste sind Jochen Ott MdL, Ayla Çelik (Vorsitzende Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft NRW), Martin Süsterhenn (Schulleiter Katharina-Henoth-Gesamtschule Köln, Vetreter:innen der Landesschüler:innenvertretung NRW.

Eine Anmeldung ist obligatorisch und bis zum 04.12. hier möglich.